20 Jahre Tagesstätte für seelische Gesundheit im Rösslehaus

1997 wurde die Tagesstätte für seelische Gesundheit im Rösslehaus in Kaufbeuren aus der Taufe gehoben. Seitdem hilft diese Einrichtung Menschen, die unter einer seelischen Erkrankung litten, wieder ins Leben zurückzufinden. Den Betroffenen wird eine Tagesstruktur geboten, es werden Ausflüge gemacht, kleine Arbeiten durchgeführt oder es wird einfach nur geredet.

Auch mit dem Irseer Kreis Versand wird bestens zusammengearbeitet – die Tagesstätte vermittelt sechs Personen an unsere Versandfirma und betreut diese. „Das ist auf dem Gebiet der psychiatrischen Arbeit einzigartig“, sagt unser Geschäftsführer Bertram Sellner lobend, der auch die Tagesstätte vor allem als ehemaliger Pflegedirektor des BKH mit aufgebaut hat.

Die Tagesstätte Kaufbeuren (zusammen mit Füssen) wird von Frau Stefanie Gottlieb geleitet. Unser Schriftführer des Irseer Kreis Vereins, Herr Heinz Deger-Erlenmaier, hat diese Einrichtung ebenfalls geführt.

Am 24.07.17 fand eine große Feier statt, bei der u.a. auch Oberbürgermeister Stefan Bosse anwesend war und sich von der Einrichtung begeistert zeigte!

Wir gratulieren herzlich zum 20-jährigen Bestehen!

(Bilder und Bildgenehmigung von Herrn Schalk – vielen Dank!)

Posted in Aktuelles

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen